Und was ist mit dem Nikotin?

Dem einen oder anderen sind bestimmt nachfolgende Blogbeiträge ein Begriff:

Diese Beiträge haben eine Gemeinsamkeit:

Sie behandeln die wenigen Studien, die sich mit „bösen“ Schadstoffen in EZigarettendampf wie

  • Formaldehyd,
  • Acrolein,
  • Nitrosamine,
  • Acetaldehyd,
  • Schwermetalle etc.

beschäftigen.

Wie in den Blogbeiträgen erklärt, wurde dabei auf üble Art und Weise getrickst, indem z.B. unterschiedliche Volumina gleichgesetzt wurden und die Zahlenwerte gegeneinander aufgerechnet und dabei unterschlagen, dass die gefundenen Mengen sich in der Regel unterhalb dessen befanden, was bei Arzneimitteln als „sicher“ gilt.

Nochmal: Es wurde Formaldehyd,Acrolein,Nitrosamine,Acetaldehyd,Schwermetalle etc. untersucht!

Aber nicht das Nikotin und ob es ggf. den Konsumenten schädigt!

Und das, obwohl Nikotin ja von allen offiziellen Stellen als „Tödliches Nervengift“ und schlimmstes Übel der Zigarette verteufelt wurde und wird. Es wird immer wieder behauptet, die e-Zigarette könnte zu Nikotinvergiftungen führen, die Aufnahme sei nicht kontrollierbar, der Dampf würde die Umgebungsluft mit Nikotin verunreinigen – aber überprüft hat es offiziell niemand.

Der angeblich schlimmste Schadstoff, vor dem wir auch gegen unseren Willen unbedingt beschützt werden müssen, war keine Untersuchung wert…

Warum?

Warum wurde das angeblich „mit Heroin vergleichbare, tödliche Gift“ in keiner Studie bezüglich der EZigarette einer näheren Betrachtung unterzogen?

Weil die Wissenschaftler wissen, dass man damit (auch mit den besten Manipulationen) keine Stimmung machen kann, ohne seine wissenschaftliche Reputation vollends zu verlieren?

Ich werde den Donnerstag dazu nutzen um einen Beitrag speziell über das Nikotin im Liquid zu verfassen. Wer jetzt schon Neugierig ist und ein wenig mehr über Nikotin wissen möchte, dem möchte ich den Artikel über Nikotin anraten, der im Moment in den Suchergebnissen nach „Nikotin“ bei Google unter den „Top 5“ steht:

Nikotin – Wirklich so schlecht wie sein Ruf?

 

Rursus

P.S. Danke an das ERF und insbesondere an die Betreiberin Kirsten, welche mich quasi mit der Nase in dieses „Warum“ gestoßen hat.

Comments

  1. DANKE RURSUS!
    Ich freue mich, dass auch Kirsten nun erkannt hat, wie WICHTIG das Nikotin ist und das der ganze Rest, mit dem sie uns „beschäftigt“ haben die letzten Jahre ABLENKUNG war!

    Wir müssen komplett aufs Nikotin gehen!
    Das war der Hauptgrund, weshalb ALLE weniger schädlichen Nikotinkonsumvarianten wie z.B. Snus verboten werden konnten:
    Es mache ja so süchtig „wie Kokain und Heroin“..die arme JUGEND.
    Und es wäre ja per se schädlich…..NEIN!

    ..aber kurz vor und nach der letzten EU-Abstimmung meinten die Politiker immer noch, es wäre so…kann man auf Abgeordnetenwatch nachlesen…durch die Bank ALLE glauben das (oder wollen es glauben machen…)

  2. Hol dir die Stoffsammlung des Forums Pronik.org. Dann klappts auch mit dem Artikel am Donnerstag. Viel Erfolg!

  3. Das Wissen, der Glaube über Nikotin wurde über Jahrzehnte gelehrt und weltweit als unumstössliche Wahrheit propagiert. Es wurde daraus bei einer Vielzahl von Menschen eine Manifestation, ein fester Glaube wie auch in Religionen. Den Papst bekommt man nicht von seinem Glauben ab – unmöglich. Er müsste all sein Wissen, alle Denkweisen über den Haufen werfen. So ist es leider auch bei Nikotin und bei vielen anderen Dingen die uns täglich beschäftigen.

    Und damit sind wir beim Problem angelangt. Denn sage ich zu jemand der einen festen Glauben zu Nikotin hat es ist nicht so wie er gelernt hat, dann wird er einen immer für einen Spinner halten. Darum halten sich die meisten Wissenschaftler aus dieser Diskussion auch herraus. Denn wenn man selbst durch Studien beweist, dass der Glaube, das antrainierte, das gelernte falsch ist wird man in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gestellt.

    Aber – flächendeckende Aufklärung kann helfen da es hierbei zum Glück nicht um Gott geht sondern um ein real existierendes Mittel das jeder selbst prüfen kann ob die Behauptungen stimmen oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Was ist 13 + 11 ?
Please leave these two fields as-is:
WICHTIG! Um sicher zu stellen, dass Du wirklich ein Mensch bist, musst Du diese kleine Matheaufgabe lösen. (Als ob Computer dazu nicht in der Lage wären, was? :-) )